German Pegasus Mail
Pegasus mail 4.80 Umlaute

Wer weiß was dann in der Registry steht was eine Neuinstallation integriert - obwohl ich natürlich auf Neu installieren gegangen bin.

Das ist ziemlich einfach und hat mit dem Problem mit Sicherheit nichts zu tun, in HKEY_CURRENT_USER\Software\Pegasus Mail:628ea8e33a939
Diese Einträge werden bei jedem Start von Pegasus Mail aktualisiert, die Identity natürlich auch beim Wechsel selbiger: Command enthält die komplette Kommandozeile, Username und Version sind klar, der Rest Verzeichnispfade. Davon abgesehen gibt es in der Registry nur noch die Setupeinträge für die Deinstallierung, das ist alles. Die sonstigen, ich nenne sie mal: Arbeitseinstellungen, befinden sich in PMAIL.INI im Newmail-Verzeichnis des jeweiligen Usernames. Anders ausgedrückt: Eine Neuinstallierung übernimmt absolut gar nichts aus der Registry, was für diese Probleme ursächlich sein könnte. Wichtig zur Lösung ist, dass die Datei TER32.DLL in der Version 29.0.0.0 installiert und von WINPM-32.EXE geladen wird.


[quote="pid:53910, uid:34173"]Wer weiß was dann in der Registry steht was eine Neuinstallation integriert - obwohl ich natürlich auf Neu installieren gegangen bin.[/quote] Das ist ziemlich einfach und hat mit dem Problem mit Sicherheit nichts zu tun, in HKEY_CURRENT_USER\Software\Pegasus Mail:![628ea8e33a939](serve/attachment&path=628ea8e33a939) Diese Einträge werden bei jedem Start von Pegasus Mail aktualisiert, die Identity natürlich auch beim Wechsel selbiger: Command enthält die komplette Kommandozeile, Username und Version sind klar, der Rest Verzeichnispfade. Davon abgesehen gibt es in der Registry nur noch die Setupeinträge für die Deinstallierung, das ist alles. Die sonstigen, ich nenne sie mal: Arbeitseinstellungen, befinden sich in PMAIL.INI im Newmail-Verzeichnis des jeweiligen Usernames. Anders ausgedrückt: Eine Neuinstallierung übernimmt absolut gar nichts aus der Registry, was für diese Probleme ursächlich sein könnte. Wichtig zur Lösung ist, dass die Datei TER32.DLL in der Version 29.0.0.0 installiert und von WINPM-32.EXE geladen wird.

			Michael

--
PGP Key ID (RSA 2048): 0xC45D831B
IERenderer's Home: https://www.pmpgp.de/renderer/History.htm
S/MIME Fingerprint: 94C6B471 0C623088 A5B27701 742B8666 3B7E657C

Wichtig zur Lösung ist, dass die Datei TER32.DLL in der Version 29.0.0.0 installiert und von WINPM-32.EXE geladen wird.


Liegt vor. Mit einer älteren Version startet Pegasus auch gar nicht.


[quote="pid:53911, uid:2133"]Wichtig zur Lösung ist, dass die Datei TER32.DLL in der Version 29.0.0.0 installiert und von WINPM-32.EXE geladen wird.[/quote] Liegt vor. Mit einer älteren Version startet Pegasus auch gar nicht.
12
live preview
enter atleast 10 characters
WARNING: You mentioned %MENTIONS%, but they cannot see this message and will not be notified
Saving...
Saved
With selected deselect posts show selected posts
All posts under this topic will be deleted ?
Pending draft ... Click to resume editing
Discard draft