German Pegasus Mail

The perfect forum for discussions or technical questions about Pegasus Mail in German.

0
-1
closed
Oldware posted Mar 14 '18 at 6:35 pm

Ja, sie spielt mit allen Programmen ab, die mit Musik können.

Vom VLC über den Explorer bis hin zum Media Player.

Sie-haben-Post.wav ist wohl dieselbe wie meine, ich habe sie eben nur umgetauft.

 18.186 Bytes.

 So, nun bekommst Du von mr eine Entschuldigung.

Du hast Recht. Pegasus spielt diese Datei (war mal von AOL) nicht merh ab. Ich habe sie jetzt eben mal umgestrickt. Zuerst eine MP3 daraus gemacht und dann wieder eine WAV.

Sie hat jetzt  72.558 Bytes und nun kann Pegasus das.

Ich bin erst durch Deinen Denkanstoß dazu gekommen, das zu prüfen. Aber wer denkt denn schon an so etwas?

Das andere mit dem Öffnen einer neuen Nachricht liegt wohl an dem System,. wie MS die Tastatur behandelt.

Nun ist wieder Friede, Freude, Eierkuchen. [:)]

Aber warum ich keine Mail bekomme, wenn hier ein Neues Post ist, weiß ich auch nicht. Mail-Adresse stimmt, im Profil ist es aktiviert und hier oben über den Posts auch.

Ich danke Dir, dass Du einem alten Mann geholfen hast.

Grüße aus Bayern

 

0
-1

[quote user="ecz"]der screenshot geht da leider nicht mit. auf deutsch heißt das extras - einstellungen - erweiterte einstellungen - mehrfache dateiauswahl ....
[/quote]

 

haha, nutze PMAIL über 10 Jahre und wusste gar nicht, dass das auch möglich ist - gerade ausgewählt - vielen Dank mal wieder!

 

[Y] 

0
-1
closed
FJR posted Feb 6 '18 at 3:24 pm

Hallo Markus,

ich geh jetzt mal davon aus, dass du die lokale Inbox von Pegasus meinst ... nicht eine INBOX eines IMAP-Kontos.

Die lokale Inbox von Pegasus ist kein Ordner im Sinne der anderen Ordner in Pegasus. Es ist nur eine Sammlung von Einzeldateien in deinem Mailboxverzeichnis mit der Endung CNM. Jede dieser Dateien enthält eine "neue" Mail. In dem Falle schließe Pegasus und schau, ob sich in deinem Mailboxverzeichnis von Pegasus Dateien mit der Endung CNM befinden, die die Größe 0 haben. Die kannst du löschen. Da mir gerade keine andere Ursache einfällt, sollte das das Problem lösen.

Viele Grüße

     Olaf

 

0
-1
closed
ecz posted Jan 20 '18 at 11:04 pm

hallo manfred!

zum verständnis: wie greifst du auf den mailserver zu? wie pop3 oder imap?
via pop3 sehe ich keine möglichkeit wie du dem mailserver beibringen kannst, lokal auf deinem pc gelöschte mails auch am server zu entfernen.

via imap kannst du natürlich auf den mailserver zugreifen und dort auch mails löschen.

lg
ernst

0
-1
closed
ecz posted Jan 20 '18 at 11:04 pm

hallo manfred!

zum verständnis: wie greifst du auf den mailserver zu? wie pop3 oder imap?
via pop3 sehe ich keine möglichkeit wie du dem mailserver beibringen kannst, lokal auf deinem pc gelöschte mails auch am server zu entfernen.

via imap kannst du natürlich auf den mailserver zugreifen und dort auch mails löschen.

lg
ernst

0
-1
closed
Pmail Ninja posted Mar 16 '18 at 1:43 pm

Hallo Olaf, 
ich habe jetzt als einzige Maßnahme die Größe auf 2MB heraufgesetzt.
Mal sehen, ob das Problem damit weitgehend "erschlagen" ist. 

Grüße
Stefan  aka  PMAIL NINJA

--
"Please ring, if an answer is required"
"Please knock, if an answer is not required"
[Winnie the Pooh, Chapter 4]

0
-1
closed
SvenH posted Jun 12 '18 at 6:09 pm

Den Startparameter -ID xx nutze ich auch.

 

Damit ich nicht vergesse, welche Identität gerade aktiv ist, nutze ich aber noch einen anderen Workaround:

Ich habe mir für die wichtigsten Identitäten die Nachrichtenanzeige farblich eindeutig eingestellt. Dazu den Menüpunkt "Extras -> Einstellungen -> Listenanzeige" auswählen und die Farben möglichst unverwechselbar  einstellen. Nun muss man sich nur noch merken, welche Farbe für welche Identität steht. Ich habe mich sehr daran gewöhnt und vergesse nur noch sehr selten, dass ich die falsche Identität ausgewählt habe.

 

Gruß

Sven 

0
-1
closed
SvenH posted Jun 12 '18 at 6:09 pm

Den Startparameter -ID xx nutze ich auch.

 

Damit ich nicht vergesse, welche Identität gerade aktiv ist, nutze ich aber noch einen anderen Workaround:

Ich habe mir für die wichtigsten Identitäten die Nachrichtenanzeige farblich eindeutig eingestellt. Dazu den Menüpunkt "Extras -> Einstellungen -> Listenanzeige" auswählen und die Farben möglichst unverwechselbar  einstellen. Nun muss man sich nur noch merken, welche Farbe für welche Identität steht. Ich habe mich sehr daran gewöhnt und vergesse nur noch sehr selten, dass ich die falsche Identität ausgewählt habe.

 

Gruß

Sven 

0
-1
closed
ute posted Jan 21 '20 at 11:56 am

Hallo Michael

Sorry, langsam ist mir das peinlich. Ja, bei Windows (10) war tatsächlich der Opera als Standardbrowser eingetragen. Habe jetzt dort den Standardbrowser geändert, in den Einstellungen bei Pegasus alles so gelassen (also dass er sich einen Browser selber sucht) und siehe da, es wird sofort Firefox geöffnet [:)]

Vielen vielen Dank für deine ständigen Mühen. Ich finde es aussergewöhnlich, dass du dich bereits seit Jahren mit diesem Programm so intensiv auseinadersetzt und der Gemeinde hier so eine große Hilfestellung bist.

Bis zum nächsten Problemchen ;-)

Gruß

Ute

0
-1

[quote]~D:    Das Datum der Originalnachricht im RFC822-Format, Bsp.: "8 Aug 17"

Nach meinem Rechtschreibempfinden müsste hinter der Tageszahl und dem Monatskürzel jeweils ein Punkt stehen, also 8. Aug. 17.[/quote]

Das wäre das Datum nach deutschem Datumsformat. Wenn du in den Rohtext einer beliebigen Mail schaust, wirst du feststellen, dass das Datum gem. RFC822 keine Punkte enthält und außerdem die englischen Monatsabkürzungen.

[quote]~X:    Das Datum der Originalnachricht im Windows-Format

Unter "Windows-Format" versteht Pegasus wohl das lange Datumsformat, das sich unter Systemsteuerung - Region und Sprache einstellen lässt.
                             
Gibt es eine Möglichkeit, Pegasus dazu zu bewegen, statt des langen Windows-Formats das kurze Format zu verwenden, das sich z.B. auf 08.08.17 oder 8.8.17 einstellen lässt?[/quote]

Ich wüsste nicht wie.

vg    Olaf

 

0
-1

[quote user="Stefan Hoegl"]Was kann man da tun? Sind die Schubladen vielleicht in einer bestimmten Datei? Die Daten werden regelmäßig gesichert.[/quote]

Hierarch.pm enthält diese Daten: Pegasus Mail schließen, eine Sicherungsversion dieser Datei über die fehlerhafte kopieren, Pegasus Mail neu starten, fertig. Aber du solltest auch darüber nachdenken, die neueste Version von Pegasus Mail zu installieren, denn im Allgemeinen gilt, daß neuere Versionen weniger fehleranfällig sind als alte, und deine ist schon sehr alt (über fünf Jahre)!

279
1.64k
2
Actions
Hide topic messages
Enable infinite scrolling
Previous
123456 ... 14
Next
All posts under this topic will be deleted ?
Pending draft ... Click to resume editing
Discard draft